Castelmagno Alpeggio D.O.P.

formaggio Occelli

Hergestellt aus roher Kuhmilch, der unter Umständen etwas Schafs- oder Ziegenmilch zugefügt wird. Schon seit Jahrhunderten wird dieser Käse auf den Almweiden des Grana-Tals in einer Höhe von über 1000 m produziert. Die dickgelegte Milch wird gebrochen, zerkleinert und zweimal gepresst; deshalb die Definition „Verarbeitung mit bröckeliger Masse“. Er wird mindestens 60 Tage auf der hochgelegenen Alm gelagert. Mit der Zeit entwickelt sich sein typischer Geschmack heraus, der an Bergkräuter erinnert. Seine Masse ist trocken, feinkörnig und brüchig; mit der Zeit kann er auch eine Schimmelmaserung ausbilden, die bei Feinschmeckern sehr begehrt ist.

BEPPINO OCCELLI AGRINATURA S.r.l.

Regione Scarrone, 2 - 12060 Farigliano (CN) - Italy - Tel: +39 0173 746411 - Fax: +39 0173 746495
ufficiostampa@occelli.it - P.IVA: IT02736140043 - CF 02736140043 - REA 231956 - Reg. Imp. 02736140043 di Cuneo - Cap.soc. € 500.000,00 I.V.